Musikevents

Die Musikstadt am Bodensee zu sein, das bedeutet ein breites Angebot an Konzerten vor Ort, aber auch mit einer hohen Reichweite. Zahlreiche Veranstaltungen in den Ortsteilen Böhringen, Güttingen, Liggeringen, Markelfingen, Möggingen, Stahringen, und natürlich in der Kernstadt auf dem Marktplatz, im Milchwerk, unter dem Konzertsegel und an der Konzertmuschel locken Radolfzeller und Gäste von überall. 

Martin Grubinger & Friends

Martin Grubinger & Friends beim Seefestival 2020

Copyright: Simon Pauly

Am 14. Mai 2020 kommt im Rahmen des Bodenseefestivals 2020 der Weltschlagzeuger Martin Grubinger mit seinem Percussive Planet Ensemble ins Radolfzeller Milchwerk. Spektakuläre Arrangements, wilde Rhythmen, zarte und harte, laute und leise Klänge lassen ein ganzes Jahrhundert grenzüberschreitender Perkussions- und Schlagzeugkunst lebendig werden. Tickets und weitere Informationen gibt es hier.

Nachbarschaftskonzert Radolfzell Amriswil beim Bodenseefestival 2020

Nachbarschaftskonzert Radolfzell Amriswil beim Bodenseefestival 2020

Anlässlich des Festivalmottos „Über Grenzen“ gibt es am 15. Mai 2020 den aktuellen grenzüber-schreitenden Austausch in der Musik zwischen Radolfzeller und Amriswiler Musikern zu hören. Auf dem Programm stehen unter anderem das rhythmische  Stück „Ligneous 1“ für Schlagzeug und Streichquartett des Komponisten Andy Akiho sowie das Streichquartett Nr. 8 von Dmitri Schostakowitsch aktuellen . Tickets und weitere Informationen gibt es hier.

Seefestival Radolfzell 

Seefestival Radolfzell

Die nächste Ausgabe des Seefestivals findet im Juni 2021 statt. Der Vorverkauf startet voraussichtlich im Herbst 2020.

Marktplatzkonzert 

Marktplatzkonzert

Am letzten Freitag im Juni findet in Radolfzell im zweijährigen Turnus das Marktplatzkonzert statt. Ein symphonisches Blasmusikkonzert der Extraklasse vor der malerischen Kulisse des Radolfzeller Münsters, gespielt von der Stadtkapelle Radolfzell. 

Das nächste Marktplatzkonzert findet am Freitag, 26. Juni 2020 statt. Der Eintritt ist frei – Spenden sind herzlich willkommen. 

Veranstalter ist das Kulturbüro der Stadt Radolfzell in Kooperation mit der Stadtkapelle Radolfzell. 

Promenadenkonzerte 

Promenadenkonzerte

Zu Beginn der warmen Sommermonate startet im Mai die Reihe der Promenadenkonzerte am Konzertsegel. Diese versprechen entspannende Stunden an der Seepromenade mit direktem Blick auf den See und besonderer Atmosphäre. Die Konzerte werden u.a. von Radolfzeller Bands, Chören und Musikvereinen gestaltet. Bei schlechter Witterung finden die Konzerte leider nicht statt. Der Eintritt ist immer frei. 

Musikstadtkonzerte 

In dieser Reihe werden in unregelmäßigen Abständen erfolgreiche Musikerinnen und Musiker präsentiert, die u.a. musikalisch in Radolfzell aufgewachsen sind, durch Radolfzell musikalisch geprägt wurden und den Wunsch haben, sich erneut in Radolfzell zu präsentieren. 

Ob ein Liederabend in der Villa Bosch, ein Lounge-Konzert im Foyer des Milchwerks oder ein Hornensemble in der Christuskirche, der Facettenreichtum ist hoch. 

Weitere Konzertveranstaltungen und Reihen in Radolfzell 

Bluesnight Radolfzell
Am dritten Freitag im August verwandelt sich Radolfzell in eine Hochburg des Blues.

Neujahrskonzert
Die Südwestdeutsche Philharmonie gastiert jährlich zum Neujahrskonzert im Milchwerk

Milchwerk Musik Festival
Im Spätsommer präsentiert das Milchwerk hochkarätige Stars der deutschen Musikszene.

Rock am Segel
Open Air Konzert des Jugendgemeinderats zum Abschluss des Schuljahres.

Mettnau Summernights / Jazz Open
Open Air Konzerte des Zeller Kultur e.V. an der alten Konzertmuschel.

Internationale Sommerakademie

Meisterkurse für Violine, Viloncello, Klavier und Dirigieren im August und September

Bildnachweise: Michael Schrodt, Kuhnle und Knödler, Björn Jansen, Simon Pauly, Norbert Braun